Furuno Klasse B AIS Transponder FA-50

Artikelnummer: furufa50ais

Kategorie: AIS Transponder


1.319,00 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

Stk


Beschreibung

Furuno Klasse B  AIS Transponder FA-50

Der AIS Transponder für die Sportschiffahrt bringt Sicherheit auf professioneller Ebene ins Spiel. Mit dem Furuno AIS Klasse B Sender und Empfänger werden endlich alle, die einen AIS Empfänger an Bord haben, sichtbar. Durch seine verschiedenen Schnittstellen lässt sich der FA-50 in nahezu alle Systeme intergieren. Die im Lieferprogramm enthaltene PC-Software, ermögtlich sogar den Betrieb an einem Laptop oder PC ohne weiteren Aufwand. Die vielzahl an übermittelten Daten erleichtert eine sichere Navigation bei schlechtem Wetter oder überfüllten Gewässern. So wird z.B. die MMSI Nummer übermittelt. Dies erleichtert die Kontaktaufnahme zu anderen Schiffen ungemein. In Kombination mit einem Radar lassen sich mögliche Kollisionspunkte hervorragend bestimmen und somit Kollisionen vermeiden.

AIS Sender und Empfänger
    inklusive GPS-Antenne GPA-017S (mit 20cm Kabel)
    inklusive AIS Viewer Software für PC-Schluss
    Erhöht die Navigationssicherheit durch den Empfang kritscher Navigationsinformationen von in der Nähe befindlichen AIS-    ausgerüsteten Schiffen
    Verbesserte Übersicht über die Lage im Seegebiet bei jedem Wetter, ob bei Sonnenschein, Regen, dichtem Nebel, Dunkelheit und
    auf verkehrsreichen Wasserstraßen
    Doppelter paralleler Kanal, das "Full Duplex"-Empfängerdesign Empfang bis zu 100% öfter Nachrichten als das "Multiplexing
    Verfahren
    Der hochsensible Empfänger wechselt automatisch zwischen internationalen und lokalen AIS-Kanälen
    Netzwerkanschluss zum Anschluss an NAVnet 3D/vx2 und PC
    Serieller Anschluss zur Verbindung mit Radar- und Kartenplottersystemen


 Weitere Informationen erhalten Sie im englischen Datenblatt.

Senden Sie uns vor Auslieferung die Schiffdaten zu um den Transponder fertig konfiguriert ausliefern zu können
Folgende Daten werden benötigt:
1. Schiffsname
2. Rufzeichen, wenn vorhanden.
3. MMSI
4. Schiffstyp (z.B. Preasure craft / Sportboot)

Und die Entfernungen der GPS Antennen an Bord in ganzen Metern
5. vom Bug
6. vom Heck
7. von Backbord
8. von Steuerbord

Sie benötigen zusätzlich:
- AIS Sendeantenne oder einen AIS-UKW-Splitter für die vorhandene Seefunkantenne.
- GPS Antennenkabel TNC, siehe unten. (an der GPS Antenne sind nur ca. 20cm Kabel)

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags