Garmin VHF 115i-Seefunkgerät DSC / ATIS int. GPS 010-02096-01

Artikelnummer: garm010-02096-01

EAN: 0753759210755

Kategorie: Garmin, Furuno ...


340,20 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

Pack


Garmin VHF 115i-Seefunkgerät mit internem GPS 

Bleiben Sie auf dem Wasser in Verbindung

Fest montiertes Seefunkgerät mit Plug-and-Play-Installation über das NMEA 2000-Netzwerk
Standardmäßige DSC-Funktionen (Digital Selective Calling; digitaler Selektivruf) der Klasse D (Notrufe und Direktrufe mit vom Benutzer programmierter MMSI)
In Notfällen kann DSC deine Chancen einer schnellen Rettung erhöhen
Übertragungsleistung von 25 Watt und integriertes GPS

Vorprogrammiert mit internationalen Seefunkkanälen

Die Kommunikation ist auf dem Wasser entscheidend. Mit dem VHF 115i-Funkgerät kannst du mit der Küste und mit anderen Booten in der Region in Kontakt bleiben. Damit stehst du immer in Kommunikation – ganz gleich, wo du bist oder wohin du unterwegs bist.

Ein höheres Maß an Sicherheit

Mit einer Übertragungsleistung von 25 Watt können Fischer, Segler und Skipper in dem Bewusstsein unterwegs sein, dass sie im Notfall mit dem VHF 115i-Funkgerät Hilfe rufen können.

Gute Kommunikation auf dem Wasser

Die Montage und Verwendung des Geräts sind problemlos. Verbinde es per Plug & Play mit kompatiblen Garmin-Kartenplottern und Multifunktionsanzeigen über das NMEA 2000-Netzwerk. Das VHF 115i bietet standardmäßige DSC-Funktionen der Klasse D (Notrufe und Direktrufe mit vom Benutzer programmierter MMSI). Auf dem Funkgerät sind internationale Seefunkkanäle bereits vorprogrammiert. Es ist außerdem mit NMEA 0183 kompatibel.

Kommunikation mit Stil

Dein Steuerstand soll dir gefallen. Daher ist das VHF 115i-Seefunkgerät eine großartige Ergänzung für die Kartenplotter und Multifunktionsanzeigen GPSMAP 7x2/9x2, GPMAP 10x2/12x2, GPSMAP 7400/7600 und GPSMAP 8400/8600.

Technische Daten

Geräteabmessungen (H x B x T): 8,5 x 17 x 14,6 cm
Gewicht: 1,24 kg
Wasserdichtigkeit: IPX7
Temperaturbereich: Betrieb: -15 °C bis 70 °C; Lagerung: -20 °C bis 70 °C
Sicherheitsabstand zum Kompass: 70 cm
NMEA 2000: Ja
NMEA 0183: Ja
Digitaler Selektivruf: Klasse D
Frequenzbänder: Alle internationalen Seefunkkanäle
Betriebsspannung: 12 V Gleichspannung
Stromaufnahme: Standby: 350 mA; Empfang: 600 mA; Senden: 2 bis 6 A (1 bis 25 W)
Frequenzbereich: 156,050 MHz bis 163,275 MHz (einschließlich der WX-Kanäle)
Impedanz des externen Lautsprechers: 4 Ohm
Antennenanschluss: PL / S0-239 (50 O)
Maximaler Antennengewinn: 9 dBi

Weitere Informationen im deutschen Benutzerhandbuch und der deutschen Installationsanleitung.

Lieferumfang

VHF 115i-Seefunkgerät
Haltebügel mit Befestigungsknöpfen und Befestigungsteilen
Schutzhülle
Klickring zum Aufsetzen
Einbaudichtung für die bündige Montage
Netzkabel
Dokumentation

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Antennen
Anschlusskabel
Zubehör
NMEA2000