Philippi Batterie- und Tank-Monitor BTM

Artikelnummer: phil071004000

EAN: 4250214608899

Kategorie: Batterie-Monitore


236,60 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


Philippi Batterie- und Tank-Monitor BTM


Der kombinierte digitale Batterie- und Tank-Monitor BTM ist der Nachfolger der bekannten und erfolgreichen Batterie-Monitor-Serie BCM und des Tank-Monitors TCM.

Anschlüsse:
4 x Tankgeber (extra bestellen)
1 x Batterieüberwachung für Ah, Strom und Spannung (Shunt extra bestellen)
2 x Spannung (z.B. Starterbatterie + Bugbatterie)
1 x Anschluss für eine ACE Ladegerät über den Lin Anschluß
1 x Alarm Relaisausgang

Sein 3,5-Zoll-Farb-Touchscreen-Grafikdisplay gibt einen Überblick über den Zustand des Batteriesystems und das Niveau von bis zu vier Tanks und zeigt den Status des Ladegerätes ACE während des Betriebs an.

Er ermöglicht den Anschluss eines Batterie-Shunts SHE 300 zur Batterieüberwachung, den direkten Anschluss von 4 Tanksensoren und den Anschluss eines Automatikladers ACE über das Interface ACE-LIN.

Geeignet für alle Batterietypen wie Säure, GEL, AGM und LiFePO4.

Ein Monitor und viele Möglichkeiten. Ob als Batterie-Monitor, als Tank-Monitor oder nur als Lademonitor, alles ist möglich.
Alles auf einmal geht auch!

Batterie Monitoring
Präzise Batterie-Informationen über die aktuelle Spannung, den Lade- bzw. Entladestrom, Restzeit, Temperatur und Ladezustand der
Verbraucherbatterie. Statistische Werte zur Anzahl der Ladezyklen, Tiefentladungen und mittlere Entladetiefe geben Ihnen einen
Überblick über die Nutzung der Batterie. Die Überwachung der Spannung von bis zu 2 Starter-Batteriebänken ist möglich. Zur
weiteren Überwachung können individuelle Alarme wie z.B. eine Batterie-Reserve-Schwelle definiert werden.

Tank Monitoring
Es können alle bekannten philippi Tanksensoren wie TGT/ TGW, UTV, TDS/TDW und DFS angeschlossen werden, auch bereits vorhandene Tanksensoren von Fremdherstellern mit den Signalen 10-180O / 240-33O / 0-5 V / 0-10 V/ 4-20 mA sind möglich. Jeder Tank kann zur eindeutigen Zuordnung individuell konfiguriert werden, auch die Anpassung an nicht lineare Tankgeometrien ist möglich. Zur Überwachung können individuelle Minimal- oder Maximal-Alarmschwellen pro Tank definiert werden.

Lade Monitoring
Ein in den Automatiklader ACE integriertes Interface ACE-LIN ermöglicht die Überwachung des Ladevorganges,
die Anzeige der Netzspannung, der Ladephase, der Batterietemperatur und des Ladestromes. Einstellung der Leistung und des Silent-Mode (Lüfter-Aus). Zur Überwachung können individuelle Minimal- oder Maximal-Alarmschwellen pro Tank definiert werden.

Alarmausgang
Ein einstellbarer Alarm warnt rechtzeitig vor einer gefährlichen Tiefentladung Ihrer Batterien, vor leeren Tanks oder zu heissen Batterien.
Die Alarmmeldung kann neben der textlichen Anzeige sowohl auf dem internen Summer als auch auf dem integrierten potentialfreien
Relais ausgegeben werden.

Einfache Installation
- Die Verbindung zwischen Monitor und Shunt besteht aus einer einzigen Leitung, auch eine bereits vorhandene Leitung kann genutzt werden.
- Alle Tankgeber werden auf der Rückseite des Monitors angeschlossen.


Abmessungen: B 105 x H 105 x T 70 mm
Einbauausschnitt: 88 x 88 mm
Batteriespannung 12V und 24V

Weitere Informationen im BTM Handbuch in deutsch (pdf).


Der Philippi BTM Batterie und Tank Monitor

FAQ
Frage:
Kann ich 12V und 24V Batterien gleichzeitig anschliessen?
Antwort: Ja, wenn jetzt alle Batterie Minus zusammen geschaltet sind. Der Shunt kann dann den -Pol einer 12V oder einer 24V Batterie ersetzen und die beiden weiteren Spannungseingänge können 12V oder 24V messen.

 

 

 

 

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Zubehör
Geber
Schalter
Kompatible Geräte
Kunden kauften dazu folgende Produkte