Vetus elektrische Toilette für 12, 24 oder 230 Volt-Anlagen

Artikelnummer: vetuhato2

EAN: 8717372284922

Kategorie: Toiletten

Ausführungen

1.335,00 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung

Lieferzeit: 6 - 9 Werktage

Stk


Vetus elektrische Toilette für 12, 24 oder 230 Volt-Anlagen 


Da diese Toilette an der Wand montiert werden kann, hat man eine größere Bodenoberfläche, bzw. mehr Fußraum.

Diese VETUS elektrischen Bordtoiletten sind für 12 oder 24 Volt Bordnetze oder 230 Volt Wechselstromanlagen lieferbar. Die 12 und 24 Volt-Ausführungen dieses Modells verfügt über eine elektrische Pumpe, deren Impeller auch als Zerhacker fungiert. Das Modell mit 230 Volt ist mit einer Pumpe versehen, an die ein getrennter Zerhacker gekoppelt ist. Die wichtigsten Eigenschaften und Vorteile der VETUS elektrischen Toiletten sind:

  • Der Innendurchmesser des Abflussschlauchs ist nur 19 mm. Dadurch kann die Toilette auf einfache und Kosten sparende Weise, mittels eines VETUS geruchsdichten Schlauchs des Typs SAHOSE mit dem Schmutzwassertank verbunden werden.
  • Der Durchmesser des separaten Zerhackers ist 98 mm und der des kombinierten Impellers/ Zerhackers 96 mm(!). Der Elektromotor hat eine Leistung von mindestens 300 Watt. Diese kräftige Kombination kann sogar einen Seifenblock, der in die Toilette gefallen ist, mühelos verkraften. Bestimmt kein Spielzeug im Vergleich mit den meisten anderen Toiletten, die mit einem Durchmesser von höchstens 30 mm und einem 100 Watt-Elektromotor durchkommen müssen. Daher sollte es mit einem VETUS Zerhacker über Jahre keine Probleme geben. 
  •  Für das Spülen empfehlen wir, das Wasser aus dem Trinkwasserdrucksystem an Bord zu entnehmen. Achtung, die Toiletten sind nicht selbstansaugend. Selbstverständlich kann das Spülwasser auch von Außenbords gefördert werden. Dazu müssen Sie separat eine selbstansaugende Druckwasserpumpe mit automatischem Druckschalter und Feinfilter installieren.
  • Die mit 12 oder 24 Volt arbeitenden Toiletten werden mit einem elektronischen Bedienpaneel geliefert, dessen Eigenschaften weiter unten beschrieben werden. Die beiden anderen Modelle sind mit einem pneumatisch arbeitenden Druckknopf versehen.
  • Diese 12/24 Volt Toiletten haben auch ein doppeltes Spülsystem. Die Pumpe verschneidet und pumpt den Inhalt der Toilette in etwa 7 Sekunden beim "NORMAL" Spülgang. Im "ECO" Spülgang dauert das Ganze etwa 3 Sekunden. Und es geschieht alles nahezu geräuschlos (61 dB(A)).
  • Das 230 Volt-Modell haben ein einzelnes Spülsystem, das 5 l Wasser pro Spülung verbraucht.
  • Der Schmutzwassertank kann bis zu 3 m höher als der Toilettenabfluss installiert werden und die maximale Länge des ø 19 mm Abflussschlauchs beträgt nicht weniger als 30 m!
  • Die Kapazität der Pumpe der 12/24 Volt-Modelle ist 36 l/min minimal bei einer Förderhöhe von 3 m und das 230 Volt-Modell leistet mindestens 42 l/min.
  • Beide Pumpen sind zwecks einer eventuellen Reinigung leicht erreichbar. Die Pumpen mit getrenntem Zerhacker sind auch mit einem Sieb ausgestattet, der grobe Schmutzteile vor der Pumpe zurückhält.
  • Die 12 und 24 Volt-Modelle haben einen Strombedarf von ca. 300 Watt und das 230 Volt-Modell etwa 500 Watt. Alle Toiletten sind mit einem Wasserschloss und einem Rückschlagventil in der Abflussleitung versehen.
  • Das Gewicht des Typs WCL - 28 kg.
  • In einigen Ländern ist das Leeren des Fäkalientanks Außenbords strengstens untersagt, es sei denn, das Schmutzwasser wurde zuvor über einen Zerhacker zerkleinert. VETUS Toiletten erfüllen in diesen Fällen also alle gesetzlichen Anforderungen.
  • Alle Toiletten sind schnell, einfach und problemlos zu installieren.

Die "ECO"-Spülung verbraucht etwa 1,2 L Wasser und die "NORMAL"-Spülung ca. 2,2 l Wasser. Der Wasserbrauch ist also sehr niedrig bei einer höchst effizienten Spülung. Diese 12/24 Volt Toiletten können auch nur abpumpen, also ohne Wasserspülung.
So wird verhindert, dass bei stark krängenden Segelbooten das Wasser aus der Toilette überschwappen kann. 

1. Spühlwasserzufuhr
2. Schmutzwasserablass
3. Siebekorn
4. Zerschneidemesser
5. Pumpenmotor
6. Ablasspumpe 
7. W.C.-Becken
Bild oben: Maßzeichnung
Bild unten: Grafik der 120/230 Volt Toiletten


 

Das elektronische Bedienpaneel
  • Die Abmessungen dieses Paneels sind 72 x 72 mm und die Einbautiefe ist 21mm.
  • Das Paneel ist mit einem verchromten Rand versehen.
  • Das Paneel kann wasserdicht, ohne Dichtmittel oder andere Hilfsmittel in ein Schott eingebaut werden.
  • Das Paneel ist komplett verdrahtet und hat eine Kabellänge von 1,5 m mit Stecker, der direkt an der Toilette angeschlossen werden kann.
  • Das Paneel hat drei Bedienmöglichkeiten: Position ECO für die kleine Spülung, Position NORMAL für die Normalspülung und die dritte Position ist für das Absaugen ohne Wasserverbrauch.

 

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: