Yacht Devices SeaTalkNG Ethernet Gateway YDEN-02R

Artikelnummer: yachYDEN-02R

Kategorie: YachtDevices


189,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage



Beschreibung

Yacht Devices SeaTalk Ethernet Gateway YDEN-02R

Dieses Gateway verbindet den Navigations PC oder Laptop mit dem SeaTalk Netzwerk über Ethernet. Es kann eine Brücke für ein SeaTalkNG/NMEA 2000 Netzwerk sein.

Das Gateway hat eine Standard RJ45 Steckbuchse und Sie brauchen keinen extra Adapter zum Boot-Netzwerk. Er wird direkt mit einem Standard Computer Kabel an den PC angeschlossen

Das Geräte kann die Daten in NMEA0183 übersetzen oder direkt NMEA2000 weiter geben über das TCP und/oder UDP Protokoll. Es ist ein NMEA0183 und NMEA2000 Übersetzer in beide Richtungen. Nun können Sie Boots- und AIS-Daten in eine Navigationssoftware übertragen. NMEA Geräte, wie z.B. ein Autopilot können von der Sodtware angesprochen werden, z.B. OpenCPN (nur NMEA0183) oder Expedition 10 (NMEA0183 und NMEA2000). Das Gateway hat 3 Datenserver (TCP/UDP) für die entsprechenden Einstellungen für verschiedene Software.

Der eingebaute Webserver kann Yacht Devices Geräte für Digital Switching ansprechen und die Navigationsdaten in Echtzeit anzeigen ganz einfach in einem Web Browser auf dem PC oder Laptop. Es wird dazu keine Internetverbindung oder Navigationssoftware benötigt. Wenn Sie Zugang zum Boot über das Ethernet haben sind die Webanzeigen eine fertige Lösung um die Schiffsdaten anzuzeigen und zum Schalten.

Im eingebauten Webserver sind auch die Einstellungen vorzunehmen, Firmware Updates können eingespielt werden und es können die NMEA0183 und NMEA2000 Daten direkt angezeigt werden für Diagnosezwecke. Das Ethernet Gateway zeichnet automatisch den Track, Tiefe und andere Daten auf, genau wir der WiFi Router, im Internen Speicher (bis zu 12000 Punkte). Diese Daten können vom internen Webserver zu GPX (für Garmin MapSource, Google Earth oder andere Kartenprogramme) oder in eine .csv Tabelle übersetzt werden.

Wenn das Ethernet Gateway eine Internetverbindung hat, kann es die Daten automatisch in eine Cloud hochladen. Dieser Cloud Service erlaubt den Zugriff auf Tracks zu Hause und Sie können die Positionen mit Freunden und Familie teilen. Mehr zum Cloud Service finden Sie unter https://cloud.yachtd.com/

Eigenschaften des Ethernet Gateway
- kann eine statische IP Adresse bekommen, kann die IP Adresse automatisch beziehen oder als DHCP Server arbeiten.
- es ist kompatibel mit 10 Mb/s, 100 Mb/s und 1000 Mb/s Ethernet Netzwerken
- es hat eine galvanische Isolation für hohe Spannungen zwischen SeaTalkNG und dem Ethernet
- wird von NMEA2000 mit Spannung versorgt und hat eine geringe Stromaufnahme von weniger als 50mA
- zwei Gateways können NMEA2000 Daten über Ethernet übertragen und so zwei NMEA2000 Netze verbinden

Das Ethernetgateway kann direkt in das NMEA2000 (-N Version) oder SeaTalkNG (-R Version) Netzwerk gesteckt werden. Für andere Netzwerke (z.B. Simnet) gibt es extra Adapterstecker.

Ein Hinweis:
Ein Ethernetkabel für den direkten PC Anschluß ist nicht im Lieferumfang, das gibt es im Computer Zubehör.
Zum Anschluß an ein Raymarine Raynet wird ein Adapter benötigt Nr. A62360, A80151 oder A80159
Für Raymarine SeaTalkHS diese Adapter E55049, E55050 oder E55051

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags